Zu Produktinformationen springen
1 von 5

CrazyAss Jewelry Designs

Echte Witwen-Milben-Münzen-Halskette, 2000 Jahre alter Münzschmuck

Echte Witwen-Milben-Münzen-Halskette, 2000 Jahre alter Münzschmuck

Normaler Preis $299.00 USD
Normaler Preis Verkaufspreis $299.00 USD
Sale Ausverkauft
Versand wird beim Checkout berechnet
Länge der Halskette

Zierlicher Münzanhänger mit einer echten, antiken Witwenmilben-Bronzemünze.

  • Die Gesamtlänge des Anhängers beträgt einschließlich der Öse 24 mm (0,82 Zoll).
  • Authentische antike Witwenmilben-Bronzemünze, etwa 2000 Jahre alt
  • Fassung aus Sterlingsilber
  • Sterlingsilberkette in der Länge Ihrer Wahl
  • versandbereit in 3-5 Tagen

Diese Münze wurde zwischen 103 und 76 v. Chr. unter König Alexander Jannaeus geprägt, einem der letzten jüdischen Könige vor der römischen Annexion Judäas. Hergestellt aus einer antiken Bronzelegierung und mit einer reichen Patina, die im Laufe der Jahrhunderte entstanden ist. Teilweise angehoben, um das Motiv freizulegen.
Die Münze zeigt einen 8-strahligen Stern. Die andere Seite zeigt einen Anker innerhalb eines Kreises. Sehr guter Zustand.

Diese Münzen waren die kleinsten in Jerusalem im Umlauf befindlichen Münzen und wurden zur Zeit Jesu noch verwendet.
Im Neuen Testament, Markus 12:41-44, sagt Jesus den reichen Männern des Tempels, dass die Witwe ihr, obwohl sie von ihrem Reichtum gaben, nur zwei Scherflein gab – eine wahre Gabe des Herzens.

Die Münze wird sicher von einer handgefertigten Fassung aus vier Zinken aus Sterlingsilber gehalten. Die Öffnung des Bügels beträgt 5 mm.

Diese Münze ist wie alle meine Münzen ein authentisches antikes Artefakt und wurde von einer vertrauenswürdigen und zuverlässigen Quelle gekauft. Sie erhalten ein Echtheitszertifikat.

Vollständige Details anzeigen